*** Antiquitäten- und Trödelmärkte***

Brocante, village de caractere - Ardèche
Chiner - Ardèche  Brocante - Ardèche  une passion - Ardèche  vide grenier - Ardèche

Nach Trödel und Antiquitäten stöbern…..das ist eine Leidenschaft. Und es ist auch ein Teilhaben an innigen Momenten mit Freunden, die mich besuchen kommen, mit meiner Mutter und meinen beiden reizenden Töchter. An Bord meines alten Renault 4, auf den ich sehr stolz bin, beginnt hier die kleine Reise. Der Spaß am Herumzuschlendern, die Seele baumeln lassen, den Blick in die Sonne gerichtet, auf der Suche nach dem „vergrabenen Schatz“ auf dem Grund einer alten Kiste oder mitten zwischen vielen vergessenen Kleinigkeiten. Die Gefühle, die von einigen Dingen ausgehen, Bücher oder Möbelstücke lassen mich in weit entfernten Erinnerungen schwelgen. Erinnerungen an Düfte, an Orte an denen ich schon einmal war und an Menschen, die mir im Laufe meines Lebens begegnet sind. Meine Fantasiewelt erwacht……... Ich stelle in meiner Phantasie den Menschen vor, der diese Dinge einst benutzt hat, aber besonders das Objekt selbst, das einmal abgestaubt oder mit leichter Patina belassen dann schließlich mit seinem eigenen unergründbaren Geheimnis in meiner Wohnung seinen Platz findet. Welch’ eine innere Freude und Zufriedenheit…..Und man beginnt mit dem nächsten Ausflug in diese Fantasiewelt, wann immer man möchte…….

***AdReSseS uTiLes***

- Barjac: zweimal jährlich für die Dauer von 4-5 Tagen. Der erste an Ostern, der zweite um den 15. August. Die beiden Märkte ähneln sich mit jeweils durchschnittlich 430 Ausstellern, die aus allen Ecken Frankreichs kommen. Ob Sie Antiquitätensammler, Händler oder Gelegenheitskäufer sind, Sie finden hier bestimmt was Ihr Herz begehrt....
- Vallon Pont d'Arc: jeden 1st Sonntag im Jahr, 30 Aussteller - 09 mai Fete de l'Olivier - 11 juillet Fete de la Lavande.
- Uzès: jeden Sonntag und Antiquitäten, Promenade des Anglais, 13 und 14 juillet.
- Les Vans:
- Aubenas: jeden Sonntag, 50/120 Aussteller je nach Wetterlage.
- Bagnole sur cèze: jeden Sonntag, 70/80 Aussteller.
- Nîmes: jeden Montag, 250/300 private und professionelle Aussteller.
- Lalouvesc: 100 Aussteller ...
- Grospierre: 01 aout 2010 Antiquitätenmärkte.
- Saint-Marcel-lès-Annonay: ..
- Lagorce: 11 Oktober, 40 Aussteller - 01 mai Fête de la Soie - 31 juillet Fête du Livre.
- Bourg Saint Andéol: jeden 1st Samstag im Jahr und 11 Oktober mit 40 Aussteller.


Die Märkte in der Ardèche

Es gibt hier viele Wochenmärkte. Ein Universum an Farben und Reizen an Düfte erwartet Sie. Es riecht nach Salbei und Rosmarin, nach Ziegenkäse und Pökelfleisch, nach Heidelbeeren und Himbeeren. Dies ist ein Lobgesang auf unsere heimischen Produkten. Rendez-vous vom 08h00 bis 13h00.

- Montag : Rosière, St-Alban-Auriolles (Juli-August), Vagnas, Vogüé, Alès.
- Dienstag : Lagorce, Saint-Ambroix, Largentière, Les Vans (juin à Aout).
- Mittwoch : Joyeuse, Uzès, Bagnols-sur-Cèze, Goudargues, Grande Combe, Villeneuve de Berg.
- Donnerstag : Vallon Pont d'Arc, Lavilledieu.
- Freitag : Ruoms, Barjac, St-Quentin, Darbres.
- Samstag : Aubenas, Les Vans, Uzès, Pont Saint Esprit.
- Sonntag : Alès, Alba-la-Romaine, Payzac en Vallon Pont d'Arc(Juli-Augustus), Vals les Bains.


De Provençaalse Nachtmarkt

17.00 bis 24.00 Uhr im Juli und Augustus

- Montag : Barjac.
- Dienstag : Vallon Pont d'Arc, Les Vans, Villeneuve de Berg.
- Wittwoch : Ruoms, Aubenas.
- Donnerstag : Rosières, Vals les Bains.
- Freitag : Largentière.
- Samstag :
- Sonntag : Joyeuse.

Fenster schließen